Aktuelles

Umundu Festival 2018

Umundu Festival 2018

Liebe FreundInnen einer enkeltauglichen Gesellschaft, liebe ZukunftsgestalterInnen,

vom 28. September bis zum 6. Oktober 2018 feiert das Umundu-Festival mit dem diesjährigen Fokusthema Utopie die 10. Auflage!

Das Umundu-Festival für nachhaltige Entwicklung ist ein Bildungs- und Netzwerkprojekt, dass sich für eine sozial-ökologische Wende einsetzt. Mit einer breiten Auswahl an Themen, die unseren Alltag und unsere politische Ordnung betreffen, möchte das Projekt Räume eröffnen für einen Dialog zwischen BürgerInnen und ExpterInnen zu wichtigen Fragen eines gesellschaftlichen Wandels. Aktive Nachhaltigkeitsinitiativen finden im Festivalprojekt eine öffentliche Plattform, um Lösungsansätze für einen demokratischen und gemeinwohlorientierten Umbau zur Nachhaltigkeit aufzuzeigen. Mehr Infos hier!

Die egNEOS ist dabei!

Am 30. September 2018 im Riesa efau bei der Fishbowl. (Bei der Fishbowl-Methode diskutiert eine kleine Gruppe von Teilnehmern im Innenkreis (im „Goldfisch-Glas“) das Thema, während die übrigen Teilnehmer in einem Außenkreis die Diskussion beobachten. Wikipedia )

Am 04. Oktober 2018 um 17:30 bis 19:00 Uhr findet in der Grünen Ecke (Bischofsplatz 6, 01097 Dresden) ein Vortrag zum Thema „The End of Oil in Dresden?“ statt. Der Eintritt ist frei!

 

  • Referent (Initiative): Stefan Golla (Yasunidos Deutschland / Gedes e.V.) & Susanne Koschker (egNEOS)
  • Inhalt: In einem Vortrag werden die ökologischen, gesellschaftlichen und politischen Problematiken des Erdölextraktivismus im Regenwald in Ecuador erläutert. Im Rahmen einer unabhängigen wissenschaftlichen Studie wird gezeigt wie durch die konsequente Nutzung erneuerbarer Energien ein ganzes Land in 10 bis 15 Jahren vollständig nachhaltig transformiert werden kann. Das praktische Ergebnis dieser Studie: Die Errichtung der ersten kommunalen PV-Anlagen führt zur Steigerung des wirtschaftlichen lokalen Gemeinwohls. Eine Utopie wird war… Und wie steht es mit der Sauberen-Energie-Utopie in Sachsen? Lokale Akteure präsentieren Ihren Weg zu 100% erneuerbare Energien in Dresden.

Wir freuen uns über reges Interesse!