Aktuelles

Innovationen durch dezentrale Erneuerbare Energien

Innovationen durch dezentrale Erneuerbare Energien

Urheberrecht: André Forner
Nutzungsrecht: Agentur für Erneuerbare Energien
Nutzung von Dritten gemäß CC-by-nc-nd (unter Quellenangabe „Foto: Agentur für Erneuerbare Energien“)

Das Innovationspotenzial der dezentralen, erneuerbaren Energieversorgung ist enorm. Es gilt, insbesondere die Perspektiven
für Kooperationen zwischen Energiewirtschaft, mittelständischen Industrie- und Gewerbeunternehmen und Startups sowie Bürgern
und Kommunen aufzuzeigen. Die Regionalveranstaltung „Innovationen durch dezentrale Erneuerbaren Energien“ gibt den innovativen
Beispielen für eine dezentrale Energieversorgung eine Stimme. Neben einem Blick über den landespolitischen Tellerrand hinaus,
beschäftigt sich die Veranstaltung mit spezifischen Herausforderungen und Chancen der Energiewende für Ostdeutschland.

Die Veranstaltung wird von der Agentur für Erneuerbare Energien organisiert und findet am 06. Juni 2018 in der Börse, Messering 6, 01067 Dresden statt. Der Eintritt ist frei. Das komplette Programm finden sie hier.

Eine Online-Anmeldung ist hier möglich.

Termin: 06.06.2018

Ort: Börse, Messering 6, 01067 Dresden

Veranstalter: Agentur für Erneuerbare Energien